Elisabeth Voß

Dipl. Betriebswirtin (FH) und Publizistin, Berlin

Rechtsformen für Selbstorganisation

 

Wenn Du Informationen und Termine zu diesen und ähnlichen Themen bekommen möchtest, trage Dich gerne in die Mailingliste des NETZ für Selbstverwaltung und Kooperation Berlin-Brandenburg ein.

 

Tipps zum Weiterlesen:

Elisabeth Voß: Jenseits der Rechtsform: Eine soziale Architektur!, in  CONTRASTE – Monatszeitung für Selbstorganisation, März 2017

Elisabeth Voß: Genossenschaften und Alternativen – Kommt Bewegung in die Rechtsformenfrage?, in  CONTRASTE – Monatszeitung für Selbstorganisation, Februar 2017

Elisabeth Voß: Genossenschaften kreativ nachbauen – Rechtsformen für Kollektive: Probleme und Lösungsvorschläge, in CONTRASTE – Monatszeitung für Selbstorganisation, September 2016, und Grafik zum Beitrag

Burghard Flieger u.a.: IT-Genossenschaften und Freelancer-Kooperationen: Themenschwerpunkt in CONTRASTE – Monatszeitung für Selbstorganisation, September 2016

Elisabeth Voß: Warum Genossenschaft? Die Genossenschaft als Rechtsform für Solidarische Ökonomie, in CONTRASTE – Monatszeitung für Selbstorganisation, September 2015, Kurzfassung: Gründet Genossenschaften! in der taz, 04.09.2015

Rupay Dahm: Beiträge in "das freischüßler" Nr. 20, 2014/2015: Alternatives Gesellschaftsrecht – Selbstverwaltete Kollektivbetriebe und ihre rechtlichen Herausforderungen (S. 85–92) und Commons vs. Kollektive – Selbstbestimmung der ProduzentInnen oder der KonsumentInnen? (S. 93–98)

Elisabeth Voß: Anders Wirtschaften mit Genossenschaften, in Gegenblende – das DGB Debattenportal, 27.04.2014

Elisabeth Voß: Buchbesprechung Renate Mitleger-Lehner: Recht für Selbsthilfegruppen, in CONTRASTE - Monatszeitug für Selbstorganisation, Oktober 2011 Neuauflage des Buches 2013 im AG SPAK Verlag

Elisabeth Voß: Gemeinsam mehr erreichen – Genossenschaften als Teil einer solidarischen Wirtschaft, in Oya – anders denken. anders leben, 03/2010